Multi Sentry 10-200 kVA von Riello UPS

Die Multi Sentry 10-200 kVA sind Online Dauerwandler USV-Anlagen mit großer Leistungsauswahl, hoher Flexibilität bei Dreiphasen- oder Einphasen-Stromversorgung und keiner Netzrückwirkung auch bei Stromaggregats-Versorgung. Die Geräte sind ideal für den Schutz von IT- und Telekommunikationsanwendungen, Netzwerken und für allgemein kritische Systeme. Sie sorgen auch bei schlechter Netzqualität wie begrenzter Leistung oder Oberwellenproblemen für unterbrechungsfreien Betrieb der angeschlossenen Lasten.

Anfrage senden

Details – Mulit Sentry von Riello UPS – Online-USV-Anlagen mit großem Leistungsbereich von 10-200 kVA

Die unterbrechungsfreie Stromversorgung Riello UPS Multi Sentry sind USV-Anlagen mit Online-Doppelwandler-Technologie, die Ihre Stärken für den unterbrechungsfreien Betrieb kritischer Anwendungen vor allem bei schlechter Qualität der Stromversorgung voll ausspielen. Sie sind für Ausgangslasten von kVA 10 / 12 / 15 / 20 / 30 / 40 / 60 / 80 / 100 / 120 / 160 / 200 und je nach Modell mit 1-3:1 oder 3:3 phasigem Eingang:Ausgang erhältlich.

  • Mit der OnLine-USV-Technologie mit doppelter Umwandlung gemäß Klassifizierung VFI-SS-111, entsprechend der Norm IEC EN 62040-3, bieten die Multi Sentry 10-20 kVA von Riello UPS bestmöglichen Schutz kritischer Systeme. So können auch bei schlechter Qualität der Stromversorgung Informatiksysteme, Telekommunikationssysteme, Netzwerke und andere systemkritische Anwendungen unterbrechungsfrei UND kostenoptimiert betrieben werden.
  • Die Multi Sentry überzeugt nämlich mit ausgezeichneten Leistungs- und Wirkungsgrad-Werten, die niedrige Betriebskosten sicher stellen:
    • Der Wirkungsgrad von bis zu 96% bringt eine jährliche Einsparung bei der Verlustenergie von bis zu 35% und somit eine Amortisierung der Investition in weniger als 4 Betriebsjahren.
    • Die Ausgangsleistung mit Leistungsfaktor 0,9pF (1pF für 160-200 kVA-Modelle) bietet mehr Wirkleistung und gleichzeitig eine breitere Spanne bei der Bemessung der USV für potentielle, spätere Lasterhöhungen.
    • Mit nur 0,26 m2 Aufstellungs-Platzbedarf erzielt die Multi Plus 20kVA mit Batterien Bestwert in ihrer Kategorie
  • Unter dem Titel ZERO IMPACT SOURCE wurde die Multi Sentry so entwickelt, dass sie auch bei einem Versorgungsnetz mit begrenzter Leistung, wie z.B. Versorgung über ein Stromaggregat oder bei Kompatibilitätsproblemen mit Lasten, die Oberwellen erzeugen, für ideale Stromversorgung sorgt:
    • Verzerrung des Eingangsstroms unter 3% und Eingangs-Leistungsfaktor 0,99.
    • Progressives Anlaufen des Gleichrichters durch die Funktion „Power walk-in“ garantiert.
    • Bei mehreren USVs wird durch eine Einschaltverzögerung bei Rückkehr der Netz-Stromversorgung das Anlaufen der Gleichrichter verteilt.
    • Filtert Oberwellen-Komponenten, kompensiert Blindleistung und führt einen Phasenabgleich zum Versorgungsnetz durch.
    • Versorgt kapazitive Lasten, wie Blade Server, ohne Verringerung der Wirkleistung (0,9 in Voreilung bis 0,9 in Verzögerung)
    • Optionaler doppelter Eingang für Versorgungsnetz
  • Wie bei allen Riello UPS Online-USV-Anlagen verfügt sie über verschiedene Betriebsarten: Online, Eco (Off-Line), Smart Active (autonom), Stand By Off und als Frequenzumwandler. Die Multi Sentry stellt konfigurierbare „Power Share“ Anschlüsse zur Aufrechterhaltung der Versorgung der kritischsten Lasten oder nur zum Einschalten bei Netzausfall bereit und kann mit Cold Start ohne aktive Stromversorgung eingeschaltet werden. Über REPO „Remote Emergency Power Off“ kann die USV zudem über einen ferngesteuerten Not-Aus-Schalter deaktiviert werden.
  • Die Multi Sentry kann mit wartungsfrei verschlossenen Bleibatterien (VRLA), AGM und GEL, mit wartungsarmen geschlossenen Batterieelementen oder Nickel Cadmium betrieben werden und bietet dementsprechend unterschiedliche Lademethoden sowie einen einfachen und schnellen Batterie-Test. Es stehen Batterieschränke mit unterschiedlichen Abmessungen für flexible Leistungen für längere Autonomiezeiten zur Verfügung und mittels zusätzlicher Batterielader können die Ladezeiten optimiert werden. Ein Battery Care System (Batteriemanagement) sorg für optimale Batterielebensdauer:
    • Schutz gegen Tiefenentladung und die Ladespannung wird temperaturabhängig ausgeglichen, womit ein Überladen und Überhitzen der Batterie vermieden wird.
    • Ripple-Strom (Rest-Wechselanteil) des Ladestroms wird durch einen Hochfrequenz-Batterielader auf ein zu vernachlässigendes Niveau reduziert.
    • Gleichrichter für einen Betrieb mit großem Bereich von Eingangs-Spannungswerten (bis zu – 40% mit halber Last) konzipiert, damit geringere Anzahl der Entladezyklen.
  • Besonders benutzerfreundlich ist das grafische Display für Informationen, Messwerte, Betriebs- und Alarmzustände der USV (8 Sprachen), ein zusätzliches grafisches Display kann per Fernanschluss integriert werden. Die Multi Sentry ist kompatibel mit allen Betriebssystemen und Netzwerk-Umgebungen, Überwachungssoftware und Shutdown PowerShield3 sind im SNMP-Agenten enthalten. Eine Fernassistenz mit TeleNetGuard ist möglich.
  • Die USVs verfügen über USB und serielle Schnittstelle RS232 sowie 3 Steckplätzen für optionales Kommunikations-Zubehör. Der Anschluss eines externen, manuell bedienbaren By Passes ist möglich und es ist ein Eingang für die Synchronisierung mit einer externen Quelle z.Bsp. für Parallelbetrieb vorhanden.