Serverraum und Industrie USV-Anlagen für 250-300 kVA

Next Energy 250-300 kV von Riello UPS

Die NextEnergy 250 – 300 kVA sind leistungsstarke, transformatorfreie Online Dauerwandler USV-Anlagen mit integrierter dreistufiger IGBT-Technik, einem hohen Wirkungsgrad von bis zu 97%, kW = kVA (pf 1) bis 40°C und hoher Überlastungsfähigkeit. Die dreiphasige USV-Anlage mit Touchscreen-Display ist durch den hohen Leistungsfaktor und der Möglichkeit zur einfachen Systemaufrüstung für die Betriebssicherheit jeder, auch zukünftiger, IT-Anwendungen ausgelegt und bietet noch dazu hohe Effizienz bei niedrigen Betriebskosten.

Anfrage senden

Details – NextEnergy NXE – dreiphasige, transformatorlose Online Doppelwandler USV Anlagen mit Leistungsfaktor 1:1

Die NextEnergy NXE ist eine dreiphasige, transformatorlose Online-Doppelwandler-USV mit einem Wirkungsgrad von bis zu 97%. Sie verfügt über einen einheitlichen Leistungsfaktor (kW = kVA) ohne Leistungsreduzierung bis Temperaturen von 40°C. Die USV-Analge überzeugt zudem mit hoher Überlastungsfähigkeit, userfreundlichem Touchscreen-Display und Montage ohne Wandabstand.

  • Die mit transformatorloser Doppelwandler-Technologie VFI SS 111 ausgestatteter und dreistufiger IGBT-Technik integrierter NextEnergy NXE wurde für zukunftsfähige Stromversorgung einsatzkritischer Anwendungen und deren Anforderungen konzipiert. Vor allem der hohe Leistungsfaktor und die einfache Systemaufrüstung sorgen für hohe Effizienz bei niedrigen Betriebskosten, wobei das Efficiency Control System (ECS) selbst bei Teillast höchste Effizienz garantiert.
  • Die USV hat keine Netzrückwirkungen, gleicht Störungen im Stromnetz aus und „säubert“ den Strom z. B. von Oberschwingungen, durch verzerrende Verbraucher. Die neueste 3-Stufen- Technologie IGBT verfügt über einen AC/DC-Umrichter am Eingang und überzeugt mit:
    • Verzerrung des Eingangsstroms
    • Leistungsfaktor am Eingang von 0.99
    • Stufenweiser Start des Gleichrichters mit Power-Walk-in-Funktion bzw. verzögerter Start nach Wiederherstellung der Netzversorgung
  • Zur Installation in Wechselstromversorgungssystemen mit begrenzter Stromverfügbarkeit (z.B. Dieselgenerator oder vertraglich reduzierte Stromquelle) ist die maximale Eingangsleistung (kW oder kVA) programmierbar. Die Batterien liefern einen eventuelle Mehrbedarf (Funktion zur Spitzenbedarfsdeckung).
  • Die NXE erzielt einen einheitlichen Leistungsfaktor (kW/kVA) und versorgt kapazitive Verbraucher, ohne jede Leistungsreduzierung, bis 40 °C. Der hohe Wirkungsgrad von bis zu 97% im Online-Betrieb mit doppelter Umwandlung kann im Standby oder Smart Active Mode sogar auf bis zu 99% erhöht werden. Dank des Efficiency Control Systems (ECS) wird der Wirkungsgrad des gesamten Systems entsprechend der Stromaufnahme des Verbrauchers, welcher bei typischen Verbrauchern von 20 bis 80% variieren kann, optimiert. Durch die Möglichkeit bis zu 8 Einheiten parallel zu schalten, kann die Leistung gesteigert oder zusätzliche Redundanz geschaffen (N+1) werden. Mit Hot System Expansion (HSE) können im laufenden Betrieb weitere USVs eingebunden werden, bzw. wird bester Schutz auch während Wartung und Systemerweiterungen gewährleistet.
  • Die USV bietet Ladeverfahren für die gängigsten Batterietypen und Technologien (VLRA, A GM, GEL, NiCd usw.). Mit einem Battery Care System wird die Batterielebensdauer verlängert, ein dauerhaft effizienter Betrieb der Batterie sichergestellt und vor möglichen Problemen gewarnt. Die NextEnergy macht es auch möglich, die kostengünstigste Lösung für die erforderliche Autonomiezeit zu wählen. Sobald die Batterien geladen sind und das Netz verfügbar ist, ist der Wandler nicht mehr mit der Stromversorgung verbunden, womit die Restwelligkeit praktisch Null ist und die Batterielebensdauer noch deutlich verbessert wird.
  • Ein 7“-Touchscreen-Grafikdisplay (800 x 480 Pixel) zeigt USV-Informationen, Messwerte, Wellenformen von Spannung und Stromstärke, Betriebszustände und Alarmmeldungen in verschiedenen Sprachen an. Das Display dient auch zur Konfiguration und Einstellung der Parameter der USV (Sicherheitspasswort mit 3 Berechtigungsebenen). Wie alle Online-USVs von Riello ist auch die NXE mit den aktuellen Betriebssystemen kompatibel.
  • Die NextEnergy bringt im Betrieb und in der Bedienung noch viele weitere Stärken mit, so ist z.B. der Betrieb ohne Neutralleiter möglich, wodurch geringere Kosten für die Verteileinrichtungen entstehen (Bsp. moderne Rechenzentren). Durch den geringen Platzbedarf und vollständigen Zugriff von der Vorderseite werden die Installation und auch Wartungsarbeiten wesentlich vereinfacht. Die NXE hat standardmäßige Kabeleingänge von oben und unten und braucht keinen Wandabstand hinter der USV, da die Belüftung von der Vorderseite nach oben erfolgt.