Serverraum und Industrie USV-Anlagen für 100-600 kVA

Riello UPS Master HP 100-600 kVA

Die Riello UPS Master HP 100-600 kVA verfügen über vollständig mit IGBT (Isolated Gate Bipolar Transistor) hergestellter Online-Technologie mit Doppelwandler und einer Steuerung mit DSP (Digital Signal Processor). Die Modellreihe garantiert maximalen Schutz und Qualität der Stromversorgung für alle Arten von Informatik- oder Industrielasten und speziell für missionskritische Anwendungen. Die kompakte und zuverlässige USV bietet galvanische Trennung, hohe Überlastkapazität und einfache Bedienung und Überwachung über LCD-Display.

Anfrage senden

Details – vollständig mit IGBT (Isolated Gate Bipolar Transistor) hergestellte Online-Technologie

Die Online USV-Anlagen Master HP von Riello UPS gehören zur Produktpalette Master MPS und gewährleisten maximalen Schutz und Leistung für kritische Anwendungen, die ein hohes Maß an Energieleistung und Verfügbarkeit erfordern. Die USVs in Größen von 100 bis 600kVA sind das ideale unterbrechungsfreie Stromversorgungssystem für hochverfügbare Systeme in Rechenzentrums-, aber auch industriellem Umfeld, also speziell für missionskritische Anwendungen. Als Online USV-Anlage sind sie gemäß IEC EN 62040-3 als VFI SS 111 (Voltage and Frequency Indipendent) klassifiziert.

  • Unter dem Titel „Null Impact Source“ überzeugt die Modellreihe Master HP durch Online Technologie mit IGBT (Isolated Gate Bipolar Transistor) und DSP- Steuerung (Digital Signal Processor). IGBT-Gleichrichter sind ideal für Anlagen mit leistungsbegrenztem Versorgungsnetz, mit einem Stromerzeuger als Versorger oder bei anderen Kompatibilitätsprobleme mit Lasten, die Oberwellen erzeugen. Sie haben null Auswirkungen auf die Stromversorgungsquelle, egal, ob es sich um das Stromnetz oder einen Stromerzeuger handelt und einen hohen Wirkungsgrad:
    • Verzerrung des Eingangsstroms unter 3%
    • Eingangsleistungsfaktor 0,99
    • Progressives Anlaufen des Gleichrichters durch „Power walk-in“ garantiert.
    • Einschaltverzögerung für Anlauf der Gleichrichter bei Rückkehr der Stromversorgung, bei mehreren USV-Anlagen.
    • Oberwellen werden gefiltert, Blindleistungen kompensiert und ein Phasenabgleich zum Versorgungsnetz durchgeführt.
  • Die Konfiguration mit Ausgangs-Transformator bietet eine galvanische Isolierung der Last in Richtung Batterie und größere Vielseitigkeit bei der Anlagen-Konfiguration, z.B. zwei Netzeingänge (Hauptanschluss und Reserve) mit getrennt versorgten Stromeingängen. Die Master HP ist ideal für parallel geschaltete Anlagen, um die Selektivität zwischen den beiden Stromquellen zu garantieren und die Zuverlässigkeit der gesamten Installation zu verbessern. Zudem ist eine verteilte oder zentralisierte Parallelschaltung von bis zu 8 Einheiten je redundanter Parallelschaltung (N+1) oder Leistungsschaltung möglich.
  • Wie bei der Modellreihe Master MPS sorgt das Batteriemanagementsystem BBS für optimalen Batteriebetrieb mit möglichst langer Lebensdauer, welche auch durch die doppelte Lasten-Absicherung in Richtung Batterie, sowohl elektronisch als auch galvanisch, optimiert wird.
  • Kompakte Abmessungen: nur 0,85 m2 für die USV mit 250kVA und geringes Gewicht